Versand per DHL
gegründet 2003
Sicheres Einkaufen & Bezahlen
Hotline +49 (0) 541 50 68 195

Cintropur TRIO UV (40W), 3/4 Zoll + 1 Zoll

839,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • WL12103
  • 2003 gegründet
  • Sicheres Einkaufen & Bezahlen
  • DHL-Versand
  • Hotline +49 (0) 541 50 68 195
Die Filteranlage Cintropur TRIO UV (40W), 3/4" + 1" (Filtert, reinigt und sterilisiert)... mehr

Die Filteranlage Cintropur TRIO UV (40W), 3/4" + 1" (Filtert, reinigt und sterilisiert) zeichnet sich durch eine ideale Kombination aus mechanischem Filter und UV-Entkeimung aus und eignet sich besonders gut für Lebensmittel- und Trinkwasseranwendungen, da sie vollständig aus synthetischem Material erstklassiger Qualität hergestellt werden.

Anwendungen – Herkunft des Wassers

Regenwasser: Die UV-Behandlung erweitert den Anwendungsbereich und bietet eine gesteigerte Sicherheit bei der Anwendung

Brunnenwasser Vermeidung eventueller Verseuchungen durch Krankheitserreger

Leitungswasser Gewährleistung der Ihren Erwartungen entsprechenden Qualität des Wassers, sofern Abweichungen von Ihren Qualitätsmaßstäben festgestellt werden

Quellwasser, Oberflächenwasser Gewährleistung einer konstanten, aus bakteriologischer Sicht einwandfreien Wasserqualität

Speicherwasser in Behältern (Wohnwagen, Boot...) Verwendung des gespeicherten Wassers zu Sanitärzwecken


1 Stufe - Filtert

Schutz der sanitären Wasserkreisläufe von Haushalten, Allgemeingütern und landwirtschaftlichen Einrichtungen durch das Herausfiltern von soliden, im Wasser schwebenden Partikeln (Erde, Sand, Rostpartikel, …).
Die CINTROPUR Zentrifuge wandelt das einströmende Wasser in einen Strudel um und schleudert die “schweren” Teilchen in den unteren Teil der Filterglocke, so dass die Filtermanschette nur noch die feinen Schwebeteilchen, je nach Wahl der Filterfeinheit, zurückhält.

Dieser Schutzfilter wird im Idealfall am Eingang der Installation platziert, um die Gesamten sich dahinter befindlichen Apparaturen zu schützen. Vorfiltration vor jeder UV-Behandlung: Stets zu empfehlen, damit die UV-Bestrahlung optimal verläuft und nicht durch Schwebepartikel beeinträchtigt wird.

Durch den Wirbel, der von einem zentrifugalen Propeller erzeugt wird, gelangen die Grobpartikel auf den Boden des Gefäßes, wo eine feine Filtration über ein Sieb, das je nach Bedarf auf 5 bis 25µ eingestellt werden kann, erfolgt, so dass keine Partikel mehr im Wasser schweben.

  • durch Zentrifugalschraube erzeugte Zyklonwirkung. Zentrifugale Vorfilterung (Strudel)
  • geringer Druckverlust
  • großer konstanter Volumenstrom
  • große Feinheitenauswahl in Vliesfilter
  • Einfacher und bequemer Ablass (Entleerungsschraube unten an der Glocke)
  • Hohe und konstante Durchflussmenge
  • austauschbares und waschbares Filtersieb
  • Stetige Kontrolle der Verunreinigung der Filtermanschette (durchsichtige Filterglocke)
  • Exklusives, ökonomisches und günstiges Filtermanschettensystem
  • wirtschaftliches und umweltfreundliches Filtrationssystem
  • Professionelles, robustes und absolut verlässliches Gerät

Anwendungen

Haushalt: Schutz der Sanitärnetze, die durch Leitungswasser, Regenwasser oder Brunnenwasser versorgt werden; Filterung des Wassers vor Wasserenthärtern, Osmose Anlagen und UV-Lampen

Industrie: Schutz der Sanitärnetze, Produktionsmaschinen und jeder industriellen Wasseraufbereitungsanlage; Wasserfilterung vor Hochdruckreinigern (100 bis 200 Bar) und Hochdruck-Plungerpumpen (1500 bis 3000 Bar)

Landwirtschaft: Filterung für Bewässerungsanlagen; Filterung des Wassers für Tiertränken; Filterung von Regen- und Brunnenwasser

Technische Daten

  • Durchmesser des Anschlusses: 3/4" oder 1"
  • Max. Durchflußmenge: 5,5 m3/h
  • Maximaler Einsatzdruck: 16 bar
  • Betriebsdruck: 10 bar
  • Maximale Betriebstemperatur: 50° C
  • Gewicht: 1,2 kg
  • Serienmäßige Filtermanschette: 25 µ
  • Filterfläche: 450 cm3 

2 Stufe - Reinigt

Wasserbehandlung durch Aktivkohle zur Verbesserung von Geschmack, Entfernen von Gerüchen sowie erhebliche Beseitigung von Chlor, Ozon, organischen Stoffen, Pestiziden und anderen Substanzen welche im Wasser aufgelöst vorkommen.

CINTROPUR SCIN Aktivkohle

Die hohe Anzahl der Poren und die große Kontaktoberfläche machen diese Aktivkohle zu einer exzellenten Wahl für die Verbesserung des Geschmacks, das Entfernen von Gerüchen, das Vermindern des Chlorgehaltes, des Ozons und der Verunreinigungen wie Pestizide und andere organischen im Wasser befindlichen Substanzen.

  • Die große Menge der Aktivkohle, die im CINTROPURTE-CTN Filter genutzt wird garantiert einen optimalen Ertrag und die Langlebigkeit der Aktivkohle. Je kleiner der Durchfluss, desto besser ist das Resultat
  • Die Lebensdauer einer Filterladung hängt von der Anwendung ab: Bei Trinkwasser 3 Monate (oder 20.000 Filtervolumen), andernfalls mindestens alle 6 Monate wechseln
  • Dank des internen Filtermechanismus wird ein maximaler Kontakt zwischen Wasser und Aktivkohle gewährleistet, welcher eine optimale Wasseraufbereitung garantiert
  • Die Garantie eine der besten Arten Aktivkohle auf dem Markt mit hohem Adsorbierungsvermögen zu nutzen
  • Der vorteilhafte Preis einer Aktivkohle-Nachfüllung. Die Konditionierung wurde speziell für eine leichteNachfüllung des Filters entwickelt

 

3 Stufe - Sterilisiert (UV-Entkeimung)

Eine UVc-Wassersterilisation garantiert eine bakteriologisch einwandfreie Qualität des Wassers. Sein Einsatz ist besonders für die umfassende Regenwasseraufbereitung geeignet.

Weil das System derart einfach und effizient ist, hat sich die Wasserentkeimung durch UV-Bestrahlung in den vergangenen Jahren stark entwickelt. Die UV-Bestrahlung mit 253,7 nm stellt einen Teil der Sonnenstrahlen dar, die bei diesem System künstlich erzeugt wird. Die entstehenden UVC-Strahlen sind erheblich intensiver als Sonnenlicht und werden aus diesem Grunde für die Sterilisierung von Wasser eingesetzt.

Diese Technologie ist im Bereich der Desinfizierung für die Entfernung der Legionellen, Mikroben, Bakterien, Viren, Protozoen, anerkannt, und dies mit Rücksicht auf die Umwelt. Es ist das ideale Verfahren zur Abtötung von Mikrolebewesen im Wasser. Es macht Wasser aus bakteriologischer Sicht trinkbar. Dieses Wasser gilt erst dann als Trinkwasser, wenn die chemischen Parameter geprüft und für zufriedenstellend erachtet werden.

Einsatzbereiche

  • Allgemeine Ernährung, Bad und Dusche
  • Kochen
  • Großvolumige Kühlschränke
  • Kaltwasserfontänen
  • Aquarium
  • Waschen von Speisen
  • Zucht: Hühner, Kaninchen, Enten...

Trinkwasser ohne Mikroorganismen, vor allem ohne Krankheitserreger.

Vorteile

  • Einfache und rasche Installation
  • Vollkommen physikalische Entkeimung durch UV-Bestrahlung
  • Natürliche Aufbereitung des Wassers ohne Zugaben und ohne Gefahr der Überdosierung von Chemikalien
  • Kein unangenehmer Geschmack oder Geruch
  • Bewährte Bekämpfung von, für den Menschen, krankheitserregenden Mikrolebewesen
  • Keine toxischen Nebenprodukte
  • Geringer Wartungsaufwand

Technische Daten

  • Durchmesser des Anschlusses: 3/4" + 1"
  • Max. Durchflußmenge, bei 30°C: 2 m3/h
  • Maximaler Einsatzdruck: 16 bar
  • Höchsttemperatur: 50° C
  • Gewicht: 2,8 kg
  • Lichtdurchlassgrad des Wassers: 90% mindestens
  • Lampenleistung: 40W

WICHTIGER HINWEIS Ihr UV-Sterilisator arbeitet nur dann effizient, wenn die UV-Lampe einmal jährlich ausgewechselt wird. Nach einem Benutzungsjahr ist die blaue Strahlung der UV-Lampe kein Beweis für die Funktionstüchtigkeit Ihres UV-Sterilisators mehr.

Die Auslieferung erfolgt jederzeit nach Verfügbarkeit!

Weiterführende Links zu "Cintropur TRIO UV (40W), 3/4 Zoll + 1 Zoll"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen